Dienstleistungen

Dank der flachen Organisationsstruktur und leichten Ansprechbarkeit hantieren wir eine direkte und offene Kommunikation zu unseren Kunden. Wer geschäftlich mit BD Bulktransport zu tun hat, kann sich sicher sein von einem Kontaktpunkt für all seine Fragen auf dem Gebiet von Transport und Logistik von Lebensmitteln. In dem wir so schnell reagieren können, ist beinahe alles möglich.

Flexibilität

BD Bulktransport legt großen Wert auf zuverlässige und flexible Dienstleistung. Dies sieht man vor allem daran, wie sinngemäß, schnell und fachlich auf spezifische Wünsche von unseren Kunden eingegangen wird. BD Bulktransport ist immer daran interessiert, dauerhafte Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Qualität

BD Bulktransport ist fortschrittlich wenn es um Qualität geht. Zur Zeit ist die Dienstleistung von BD Bulktransport und Hovetra sowohl IFS als auch GMP+ zertifiziert. Die Spülhalle von Hovetra in Rhoon ist SQAS, ACTN und EFTCO anerkannt und ISO 22000 zertifiziert.

All unsere Fahrzeuge sind mit speziellen Magnetfiltern ausgestattet, die bei jeder Entladung verwendet werden. Die Magnetfilter sind dazu da um Kontaminationen die zwischen der Rohstoffproduktion und dem Endverbraucher entstanden sein können auszuschließen.

Innovation wird sehr geschätzt durch BD Bulktransport. So sind sie die ersten Dienstleister in den Niederlanden gewesen die ihren ganzen Fuhrpark mit Magnetfiltern ausgestattet hat. In Zusammenarbeit mit einem unserer größten Abnehmer, sind wir vor einigen Jahren begonnen mit einem Pilotprojekt von einer Trocknungsinstallation für unsere Kipplader und zwei Compartment Trailer. Die Resultate waren dermaßen positiv, dass wir inzwischen zehn von unseren Auflieger mit Trocknungsinstallationen ausgerüstet haben. 

In Europa gibt es verschiedene Standards und Qualitätsnormen auf dem Gebiet von Lebensmittelsicherheit. Als Dienstleister in der Lebensmittelbranche befolgen wir diese Normen. Wir beobachten die Entwicklungen der Qualitätsnormen und lassen uns durch Experten beraten im Hinblick auf die Implementierung von neuen bzw. zusätzlichen Qualitätsanforderungen und Zertifizierungsprozessen.

  • IFS Logistics
  • GMP+
  • ISO 22000
  • SQAS